Persönlichen Spectator-Modus einstellen

Hallo liebe Tanki Spieler,

ihr wolltet schon immer ein Video aufnehmen und kein Spectator war zur Stelle der euch hätte helfen können? Dann seid ihr hier genau richtig! In diesem Artikel wird Schritt für Schritt erklärt, wie ihr euren eigenen Spectator einrichten und somit eure Videos etwas anschaulicher machen könnt. 

1. Betretet eine Schlacht und verwendet folgende Tastenkombination: "Strg + Shift + K".

2. Danach sollte sich folgendes Fenster öffnen: 

3. Nun gebt ihr folgendes ein: "vars.set cam_maxmove (Zahl von 0 bis 5 - Kleine Zahl, langsamere Kamera. 5 ist standard)

4. Nachdem ihr den Befehl mit "Enter" bestätigt habt, sollte es wie folgt aussehen:

5. Nun könnt ihr das Fenster mit "Esc" schließen.

Hier sind ein paar Beispiele, wie es aussehen könnte:

Es gibt auch eine Möglichkeit einen Überblick über die ganze Karte zu bekommen! Dazu werden die selben Schritte wie oben benötigt. Auf zwei Sachen sollte aber geachtet werden, und das sind folgende: 

1. Ihr solltet eure Kamera mit "Q" so hoch wie möglich einstellen. (Vogelperspektive)

2. Nachdem ihr in der Vogelperspektive seid, könnt ihr wieder den Befehl eingeben. Diesmal ist es wichtig am Ende die "0" einzugeben.

3. Nun ist die Kamera fest und fährt eurem Panzer nicht mehr hinterher. 

Jetzt könnt ihr mit "X" und "Y" die Richtung verändern und mit "Q" und "E" die Kameraposition. 

Ein Beispiel:

Hier ist nochmal alles in einem Video Schritt für Schritt erklärt. Dazu wurden auch Beispiele gezeigt, wie man diesen Spectator-Modus effektiv nutzen kann:

Erklärung: [4:00 - 6:18]

This article was helpful for 2 people. Is this article helpful for you?