Diagnose der Serververbindung

Falls Sie den Verdacht haben, das Ihre Internetverbindung zum "Tanki Online Server" schlecht ist, können Sie das mit Hilfe dieser Seite prüfen. Dazu befolgen Sie folgende Schritte:

Auswertung Verzögerungen und Pfadverlust zu den Servern

Windows 7 / XP

Für Windows 7/XP ist der erste folgende Schritt so:
1. Windows Taste + R betätigen. Dann erscheint unten Links ein Fenster in diesem schreibt man folgenden Befehl rein: cmd

Cmd.jpg

2. Sobald sie so weit sind, drücken sie auf "Ok".
Siehe da, es öffnet sich eine Windows/system32_oder_64/cmd.exe .

Ffc669fd.jpg

3. Sollten Sie soweit sein, geben Sie folgenden Text in das Fenster ein: "tracert tankionline.com" und drücken Sie die RETURN- Taste bzw Enter.

41b7a678.png

!!!Achtung: Man kann den Text nur mit "Rechts Klick - einfügen kopiert und eingefügt werden!!!


Win MTR


1. Zuerst, laden Sie diese Datei herunter, entpacken und ausführen WinMTR → Link.
2. Im Feld "Host" schreiben Sie einen Server Namen wie z.B. c [NN].tankionline.com, wo das [NN] die Nummer des Servers sein wird, auf dem Sie spielen oder versuchen zu spielen. Dieser würde dann so heißen c5.tankionline.com .
3. Als nächstes drücken Sie "Start". Es kann von 10 Minuten bis zu 1/2 Stunde dauern. Versuchen Sie nebenbei zu Spielen.
4. Um die Erstellung von Statistiken drücken Sie «Stop» zum vollenden. Um es auf dem Forum zu legen, die Ergebnisse in die Zwischenablage kopieren Schaltfläche «Kopieren Text in die Zwischenablage», und setzen Sie die Daten in eine Textnachricht (es ist auch wünschenswert, Ihren Tag [code] Rahmen .. [/ code], um Sie zu einer Tabellen Ansicht zu geben).

Linux


Die Anleitung ist die ähnliche wie bei Windows.
Nur die Tastenkombinationen bzw die "Home-Taste" ist anders.

Mac OS X


Mac OS X Benutzer müssen einen der Ports mtr verwenden

Ping


Ping - ist die Zeit, die ein Paket von Informationen in dem Computernetzwerk von dem Client an den Server und von dem Server an den Client übertragen. Der Ping ist das wichtigste Merkmal einer Verbindung zu jeglichen Server. Mit einem hohen oder instabilen Ping entstehen oft Lags - lange Verzögerungen bei der Datenübertragung. Den Ping kann man mit Windows herauslesen, anhand mit der cmd.exe Datei. Wie man das macht, jeglicher art von Betriebssystem wie Windows, Linux oder auch May Os X. Ping rechnet man in ms (Millisekunden) und ein durchschnittlich guter Ping ist meist bei 30-40. Der Ping sollte aber nicht höher als 200 sein. So besteht die Gefahr auf Lags. Um dies zu verhindern, kann man jegliche Art von Hintergrund Programme die mit dem Internet laufen, schließen. So steigt auch der Ping.
Sollten an einem Zwischenserver Zeitüberschreitungen (schlechte Datendurchleitung) auftreten, werden die Werte ausgesternt *, und ein Zeitüberschreitungs-Text ausgegeben.

>> Weitere Informationen über die "Pingzeit" finden Sie hier: Wikipedia → Ping

Interpretation der Ergebnisse

Die Ergebnisse, die der Server als Ping anzeigt:
• TTL (time to live) - die Zeit, die der Computer auf eine Antwort vom Server warten muss.
• Standardmäßig werden die vier Pakete an den Server gesendet, zeigt dann die Testergebnisse Ping:
• die Gesamtzahl der übertragenen Pakete;
• die Anzahl der empfangenen Pakete;
• Anzahl verlorener Pakete;
• Prozentsatz der Verluste;
• maximale, minimale und durchschnittliche Umlaufzeit des Pakets.

Wenn eine zu große Differenz der gesamten Pakete (Die verschickt wurden) fehlen, kann es Zeichen für Verbindungsprobleme zwischen den Servern geben.

This article was helpful for 5 people. Is this article helpful for you?